Sparplan


Im Rahmen eines Sparplans zahlen Sie als Anleger regelmäßig einen bestimmten Betrag ein. Da Sparpläne langfristig ausgelegt sind, ist dies schon mit kleineren Beträgen wie zum Beispiel 50 Euro pro Monat möglich. Mit Ihren Sparraten erwerben Sie Fondsanteile, mit denen Sie regelmäßig Erträge erwirtschaften.

Beim Fonds-Sparen profitieren Sie zusätzlich vom sogenannten Durchschnittskosteneffekt (cost-average-effect). Sind die Kurse hoch, werden bei gleichbleibender Sparrate weniger Fondsanteile erworben. Zu Zeiten niedriger Kurse werden für das gleiche Geld mehr Anteile gekauft. Dadurch erhalten Sie in der langfristigen Betrachtung einen günstigen durchschnittlichen Kaufpreis für Ihre Anteile.

Auch eine staatliche Förderung des VL-Sparens in Fonds ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Hierfür müssen VL-Verträge über einen Zeitraum von sechs Jahren bespart und anschließend für ein Jahr ruhen gelassen werden.  Nach Ablauf des siebten Jahres kann der Sparer über die Gesamtsumme aus Einzahlungen und Erträgen frei verfügen.

Ihr Kontakt

Andreas Schäfferer

unabhängiger Finanzberater
Tel: 0871/14239300

So finden Sie uns